Expedition Ameise

Datum 
Dienstag, August 4, 2020
Text Startseite 
Speziell für unsere kleinen Gäste zwischen 5 und 12 Jahren: Auf dieser Forscher-Expedition entdecken wir auf spielerische Weise das spannende Leben rund um die Villa Cassel.
Text Veranstaltungsseite 

Diese Forscher-Expedition ist speziell und nur für unsere kleinen Gäste zwischen 5 und 12 Jahren. Geniessen Sie als Eltern einen Nachmittag alleine in der wunderschönen Aletschregion und überlassen Sie ihre Kindern unseren kompetenten MitarbeiterInnen für einen Nachmittag voller Spiel und Forscherspass.

Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Ab einer Teilnehmerin/einem Teilnehmer wird das Angebot durchgeführt. Diese Exkursionen sind für Feriengäste der gesamten Aletschregion gedacht. 

Dauer: 13:30 - 16:30 Uhr

Weitere Informationen: www.pronatura-aletsch.ch/de/expedition-ameise-oder-tatort-teich 

Bild 
Organisator 
Pro Natura Zentrum Aletsch
Ort 
Rund um die Villa Cassel
Treffpunkt 
13:30 Uhr, Villa Cassel, 3987 Riederalp
Mitbringen 
Dem Wetter angepasste Kleidung, Sonnenschutz, Getränk, Zwischenverpflegung
Kosten 
Gratis für unsere Hausgäste und Inhaber einer Gästekarte Aletsch. Für alle weiteren Gäste CHF 8.-.
Leitung 
Pro Natura Zentrum Aletsch

Tierbeobachtungen gesucht!

 
Biberspuren. © E. Dietrich, stadtwildtiere.ch

Viele Wildtiere sind nachtaktiv und man bekommt sie nur selten zu Gesicht. In ihren Gebieten hinterlassen sie jedoch Spuren und verraten damit ihre Anwesenheit. Gemeldet werden können neben Tierbeobachtungen auch Spuren wie Fuchsbaue, Erdhügel von Schermaus oder Maulwurf oder Tierlosungen. Anhand der Eigenheiten der Spuren lässt sich oft die Tiergruppe oder sogar die Art bestimmen. Deshalb dazu immer auch ein, zwei Bilder hochladen.

Melden Sie uns Ihre Beobachtungen von Wildtieren und ihrer Spuren, indem Sie sie auf unserer Webplattform eintragen.

Oder besuchen Sie unsere Galerie und entdecken Sie, welche Bilder Beobachter/innen hochgeladen haben.

Wilde Nachbarn Unterengadin
Träger und Partner